360° Afrika - Ausgabe 3/2017 (Heft-PDF als Download)


360° Afrika - Ausgabe 3/2017 (Heft-PDF als Download)

Artikel-Nr.: 360AF032017PDF
Alter Preis 8,50 €
4,99


360° Afrika, Ausgabe 3/2017 als downloadbares PDF (Zahlung nur über PayPal, Kreditkarte oder Lastschrift möglich), u.a. mit folgenden Themen:

Folgende Inhalte finden Sie in der Ausgabe 3/2017:

3 Editorial
6 News Aktuelles aus Afrika
74 Vorschau Themen der nächsten Ausgabe

Special: Die Victoriafälle

8 Die Victoriafälle: Highlights rund um das Naturspektakel
Einheimische nennen die imposanten Wasserfälle „Mosi-oa-Tunya“: donnernder Rauch. Von oben betrachtet offenbaren sie ihre gesamte Schönheit. Jutta Lemcke hat sie aus der Luft fotografiert. Eine bildstarke Einleitung zu unserem Special.

10 Wanderung am Sambesi: Innehalten wie ein Engel
Aufgrund der besonderen geologischen Beschaffenheit der Victoriafälle eignen sie sich bestens für eine Wanderung. Dabei offenbart das UNESCO-Weltnaturerbe seine Magie aus unterschiedlichsten Blickwinkeln. Michael Juhran hat die Umgebung rund um die Wasserfälle zu Fuß erkundet.

16 Action & Nervenkitzel: Wo sich die Welt in den Abgrund stürzt
Die einen spannen einen pinkfarbenen Regenschirm auf, die anderen springen von den Felsen: An den Victoriafällen spielt die Welt verrückt. Jutta Lemcke hat das bunte Treiben erlebt.

20 Wildnis am Wasser: Da ist was im Busch
Wer genug hat vom touristischen Rummel an den Victoriafällen, kann gleich nebenan am Sambesi auf Safari gehen – klassisch per Geländewagen, aber auch im Kanu oder sogar zu Fuß. Helge Bendl ist dem Ruf der Wildnis gefolgt.

26 Victoria Falls Hotel: Die Grand Old Lady der Victoriafälle
Die einst beste und eleganteste Unterkunft des alten Rhodesiens hat den Wandel der Zeiten überdauert. Noch heute atmet das legendäre Victoria Falls Hotel koloniales Flair. Helge Bendl hat sich auf eine Reise in die Vergangenheit begeben.

30 Sambesi-Region: Allein mit hundert Elefanten
Von den Victoriafällen bis nach Namibia ist es nur ein Katzensprung: In einem schmalen Streifen zieht sich die Sambesi-Region von Osten nach Westen zwischen Sambia, Angola und Botswana hindurch. Stefan Sander war dort als Camper unterwegs und berichtet von seinen einmaligen Naturerlebnissen.


Reisen

34 Traumhaftes Tansania: Eine Privatinsel, eine versunkene Stadt und die Entdeckung der Schwerelosigkeit
Was ist die Steigerung von einsamer Insel mit Stränden, Palmen, Luxusresort und perfektem Service? Eine Privat-Insel im Sansibar-Archipel mit den gleichen Attributen, ganz ohne nervige Nachbarn. Helgard Below war dort.

40 Wandern in Südafrika: Das weiße Gold des Meeres
Eine Region am Südostzipfel Südafrikas lebt vom Tintenfischfang. Auf dem „Chokka-Trail“ kann man den Fischern zusehen – und nach Spuren der Ureinwohner fahnden. Tobias Döpker hat die Wanderroute erkundet.


Nord- & Westafrika

46 Côte d´Ivoire: Eine Reise durch die Elfenbeinküste
Seit drei Jahren bereisen Constanze Kühnel und Thomas Lehn in ihrem Expeditions-Lkw „Manni“ den afrikanischen Kontinent. In der Elfenbeinküste, deren offi zieller Name Côte d´Ivoire ist, erleben sie eine abenteuerliche Fahrt durch das Land, vom Urwald bis an die Atlantikküste. Ein Reisebericht.


Natur

52 Wüstenelefanten in Namibia: Die Unverwüstlichen
Im Nordwesten Namibias trotzen die sagenumwobenen Wüstenelefanten den unwirtlichen Bedingungen der Namib. Um in der Gluthitze zu überleben, haben sie raffinierte Techniken entwickelt. Fabian von Poser hat zwei Elefantenforscher begleitet.

 

Gesellschaft

58 Klimawandel: Wasserknappheit im südlichen und östlichen Afrika
Die schlimmste Dürre seit 35 Jahren durchlebte das südliche Afrika im vergangenen Jahr, und noch immer kämpfen Millionen Menschen mit den Folgen. In Ostafrika riefen Anfang des Jahres mehrere Länder wegen anhaltender Trockenheit den Notstand aus, Somalia droht eine Hungersnot. Experten warnen, dass Trockenheit und Dürre den Kontinent immer häufiger und immer heftiger treffen werden. Ann-Kristina Rönchen berichtet.

62 Kunst am Kap: Cola-Kunst statt Freiheitskampf
Die Metropole am Kap der Guten Hoffnung ist ein Schmelztiegel für junge Künstler und Designer. Sie wollen weg von Apartheid-Themen und überraschen mit ungewöhnlichen Stilrichtungen. Auf künstlerischer Entdeckungstour mit Jutta Lemcke.

Pinnwand

68 Bücher, CD & Film
70 Leserfotos

 

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Digitales Jahresabonnement 360° Afrika Digitales Jahresabonnement 360° Afrika
20,00 € *
Digitales Zweijahresabonnement 360° Afrika Digitales Zweijahresabonnement 360° Afrika
36,00 € *
Details zum Zubehör anzeigen

Zu diesem Produkt empfehlen wir


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft


Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, 360° Afrika PDF, Magazine, Afrika