360° Australien - Ausgabe 4/2014


360° Australien - Ausgabe 4/2014

Artikel-Nr.: 360AU42014

Leider schon ausverkauft!

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
5,00

360° Australien, Ausgabe 4/2014, u.a. mit folgenden Themen:

3 Editorial
6 News
90 Vorschau

Reisen

South Australia
10 Unterwegs in South Australia
Zehn Tage South Australia – Ingo Öland, einer der renommiertesten Fotografen der Natur des Fünften Kontinentes, war in Südaustralien unterwegs und hat die facettenreiche Landschaft erkundet. Von der Bool Lagoon, südlich von Naracoorte, ging es nach Kangaroo Island, wo man noch fast auf Tuchfühlung mit dem immer seltener werdenden Australischen Seelöwen gehen kann. Bemerkenswert sind nicht nur die Remarkable Rocks, sondern auch die vielfältige Tierwelt, deren große Vertreter der Insel nicht umsonst den Namen gaben.

South Australia
22 Harsche Outback-Schönheit: Wandern in Südaustralien
Wer die Arkaba-Wanderung in South Australia macht, an dem ziehen 600 Millionen Jahre an geologischer Geschichte vorüber. An drei Tagen geht es durch Eukalyptuswälder, Sandsteinformationen und ausgetrocknete Flussbetten in den Flinders Ranges, eine der schönsten Outback-Landschaften Australiens. Barbara Barkhausen gewährt uns auf einer geführten Wanderung Einblicke in die Zeit der ersten Pioniere, die das Land erschlossen haben, ohne dabei auf modernen Luxus zu verzichten.

Northern Territory
28 DOWN UNDER MAGIC: Durchs wilde Outback von Uluru nach Kakadu
Auch auf einer an Höhepunkten reichen Reise durch einen außergewöhnlichen Kontinent gibt es immer wieder Orte, die etwas ganz Besonderes sind. Die einem für immer im Kopf und im Herzen bleiben und die einen auf außergewöhnliche Weise berühren. Werner Strampfert fühlt sich vom roten Herzen des Kontinents magisch angezogen, ist erregt und beruhigt zugleich und hat das Gefühl, dass diese Orte schon seit Ewigkeiten auf ihn warten. 

Tasmania
40 Faszination Tasmania: Willkommen am Ende der Welt
Wer hier ankommt, gewinnt in kürzester Zeit das Gefühl, an einem entlegenen Ort zu sein. Denn die wilden Landschaften Tasmanias sind nur vereinzelt besiedelt. Und von vielen Orten der Insel erblickt das Auge nichts als langgezogene Küstenstreifen und das weite Meer. Tassie, wie die Australier den kleinsten Bundesstaat am östlichen Südzipfel des Landes nennen, liegt weit weg vom Rest der Welt und bietet dennoch alles, was das Herz
begehrt – bis auf konstanten Sonnenschein vielleicht! Alexandra Albert nimmt uns mit auf die Insel.

Tierisches Australien
46 Bearded Dragons: Bartagamen
48 Großer Emu


Kultur

50 Kuriose Australien-Fakten: 10 Dinge, die Du noch nicht über Australien wusstest
Rote Wüsten, weiße Sandstrände, spannende Städte und tropische Regenwälder locken Abenteurer ebenso sehr nach Australien wie Kängurus oder Koalas. Doch was genau wissen wir eigentlich von „Down Under“, einem Kontinent, der ca. 15 000 Kilometer von uns entfernt liegt und dessen Schlagzeilen es kaum in unsere Nachrichten schaffen? Tauche jetzt ein in die kuriosesten, skurillsten und ausgefallensten Wahrheiten über Australien und lerne Dinge, die Du nicht in jedem Reiseführer nachlesen kannst. Nadja Pilz hat zehn Australien-Fakten, die nicht jeder über das Land weiß, für Dich zusammengefasst!

54 Traditionelles Gesetz – Australisches Gesetz: Ein grundlegendes Problem: gegensätzliche Rechtssysteme
In Alice Springs sprachen Sabine & Burkhard Koch, die 18 Monate auf einer außergewöhnlichen Geländewagentour quer durch Australien unterwegs waren, mit Dave Price über das traditionelle Recht, das „Aboriginal Law“. Dabei interessierte sie, wie das alte Rechtssystem funktionierte und welche Regeln galten. Und natürlich, ob die Aborigines auch heute noch danach handeln. Was passiert zum Beispiel, wenn jemand etwas gestohlen hat?

60 Germein Sisters: Frische Pop-Perlen aus Down Under
Aus dem südaustralischen Adelaide kommen drei höchst talentierte und sympathische musikalische Botschafterinnen des „Australian Way of Life“: Georgia, Ella und Clara Germein. 2013 veröffentlichten sie als Germein Sisters ihr erstes Album. Nach zahlreichen Auftritten in Australien stellten sie es dem deutschen Publikum auf einer Clubtournee in Deutschland vor. Im September 2014 kommen sie wieder nach Deutschland. Nach dieser Tournee werden die drei kein Geheimtipp mehr sein. Jörg Lenz sprach mit den Dreien über ihre Karriere, ihre Heimat und ihre bevorstehende Deutschlandtour.


Bildung

64 Unter Kängurus
Eine Berlinerin lebt für ein Jahr unter Kängurus. Catharina Vendl ist seit März auf einer einsamen Forschungsstation im Outback Australiens, um für ihre Doktorarbeit die Verdauungsphysiologie der hüpfenden Beutler zu studieren. Eineinhalb Stunden sind es bis zum nächsten Supermarkt, eine Dreiviertelstunde bis zum nächsten Pub. Für die 29-jährige Tierärztin ist der Forschungsauftrag auch ein Aussteigen auf Zeit. Barbara Barkhausen hat sich mit ihr über ihre Arbeit und das einsame Leben im Outback unterhalten.


Work & Travel

68 Australien analog: Backpacking in Down Under vor Internet und Handy

Die Schule ist vorbei, der Sommer hat begonnen, das Auslandsjahr in Australien steht bevor. Visum, Flug, Versicherung – alles ist schnell im Internet gefunden, drei Wochen später geht die Reise los. Im Gepäck das Smartphone als Landkarte, Fotoalbum und Nabel zur Welt in einem. Mehr braucht es kaum, um in das Abenteuer zu starten. Doch wie lief das Rucksackreisen eigentlich in der Zeit vor Internet und Handy? Schon lange vor Twitter, TomTom und Tripadvisor haben sich Australienfans auf dem roten Kontinent zurecht gefunden. Nur eben etwas anders, wie Konrad Langer in Erinnerung ruft ...


Auswandern

70 Erleichterte Einwanderung von Freiberuflern und Selbstständigen
Australien fördert derzeit im verstärkten Maße Selbstständige, Freiberufler und Entrepreneure durch spezielle Programme - auch finanziell. Damit reagiert das Land auf die stetigen Veränderungen und sich wandelnden Anforderungen des australischen Arbeitsmarktes, was wiederum zu einer Anpassung bestimmter Einwanderungsbedingungen führt. Petra Walke berichtet.

72 Die „Tyrannei“ der Entfernungen im Australien des 21. Jahrhunderts
Der Kontinent ist riesig und dünn besiedelt, was meist große Distanzen zwischen Städten und Dörfern zur Folge hat. Ist das im modernen Australien mit Internet, Online Shopping und einem dichten Netz von Inlandflügen noch ein Problem? Anita Menhofer geht dieser Frage nach.

76 Drei Traumurlaube an Wochenenden
Träume können in Erfüllung gehen, wenn man fest daran glaubt, dass man es schaffen kann. Teil 3 der Auswanderergeschichte um Familie Hanck.


Pinnwand

80 Leserfotos

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft


Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Magazine, Australien, 360° Australien